More than Neutral - die Rau Consultants unterstützen seit 2013 zertifizierte Klimaschutzprojekte und sind damit CO2-neutral

 

 

 

Zu den Kernwerten der Rau Consultants zählen Verantwortung und Nachhaltigkeit, nicht nur im Kontakt mit Kandidaten und bei der Besetzung von Positionen im Auftrag von Unternehmen. Daher haben wir seit 2013 unseren CO2-Fußabdruck bestimmt und den vermeidbaren CO2-Ausstoß reduziert.

Der verbleibende, nicht vermeidbare CO2-Ausstoß ergibt sich zu über 75% durch die hohe Reisetätigkeit unserer Berater im Kundenauftrag. Den nicht vermeidbaren CO2-Ausstoß kompensieren die Rau Consultants durch die Unterstützung zertifizierter Projekte, die CO2 vermeiden oder binden und zusätzlich pflanzliche und tierische Artenvielfalt sowie Bildung und Selbstversorgung in armen Regionen der Welt unterstützen. Konkrete Projekte, die Rau Consultants unterstützt, sind:

Saubere Kochöfen, Landesweit, Peru

Mangelernährung und die starke Rauchentwicklung beim Kochen sind enorme gesundheitliche Bedrohungen, vor allem für Kinder. Durch den Bau effizienter Kochöfen wird der Ausstoß von CO2 reduziert. Die Öfen ersetzen das Kochen über offenem Feuer und verfügen im Gegensatz zu traditionellen Kochern über einen Kamin um Rauch nach draußen zu leiten.

 

 

Waldschutz, April Salumei, Papua-Neuguinea

Im gesamten Projektgebiet besteht zudem großer Bedarf nach einer verbesserten regionalen Infrastruktur, beispielsweise werden höhere Gesundheitsstandards, Bildungseinrichtungen, Transportmittel und Arbeitsplätze benötigt. Aus den Erlösen des Zertifikateverkaufs können nun in Absprache mit den Kommunen notwendige Investitionen durchgeführt werden.

Wasseraufbereitung in Kenia

Das Projekt verfolgt mehrere der nachhaltigen Entwicklungsziele der Vereinten Nationen, z. B. bis 2030 für  alle Menschen Zugang zu sauberem Trinkwasser zu gewährleisten sowie ein gesundes, lebenswertes Leben zu ermöglichen. 3,6 Millionen Menschen in Westkenia verfügen zurzeit über Wasseraufbereitungseinheiten
und benutzen sie regelmäßig.

Weitere Informationen zu CO2-Kompensation und den von uns unterstützten Projekten finden Sie unter www.climate-id.com/11577-1411-1001