Neues Büro, neue Website und neue Leistungen

Die Rau Consultants starten das neue Jahr mit einer guten Auftragslage und erwarten weiteres Wachstum für die Suche, Auswahl und Integration von Führungskräften und Experten in der Lebensmittelindustrie. Wir rechnen vor allem mit Bedarf in den Funktionsbereichen entlang der Supply Chain, Technologie- und Produktentwicklung, Qualität und im Vertrieb, auf allen Ebenen von der Geschäftsführung bis zu Experten mit spezifischen Fachkompetenzen. Wir sehen weiterhin den Trend, dass Unternehmen immer engere und anspruchsvollere Anforderungen an Kandidaten haben. Passende Kandidaten sind selten, im Markt begehrt und auch ihrerseits anspruchsvoll. Das macht den Zugang zum Kandidatenpotenzial der Branche und dass man die Kandidaten für das Unternehmen gewinnen kann, zum entscheidenden Faktor. Darüber hinaus ist unser Anspruch, dass durch uns platzierte Kandidaten langfristig im Unternehmen bleiben und sich dort erfolgreich entwickeln.Daher unterstützen wir Unternehmen und Kandidaten auch nach der Stellenbesetzung in der Integrationsphase, bleiben auch danach immer Ansprechpartner für beide Seiten und unterstützen bei Bedarf.

Im Januar 2015 werden wir unser neues Büro in München-Nymphenburg beziehen. Damit schaffen wir Platz für weiteres Wachstum und Vergrößerung unseres Berater- und Research-Teams. Wir planen auch weiteres Wachstum unserer International Food Recruitment Alliance mit Partnern in weiteren Ländern und Kontinenten.

Auch unsere Website wird im Frühjahr 2015 mit einem erweiterten Leistungsangebot für Unternehmen und Kandidaten neu gestartet. Diese wird dem zunehmenden Geschäft der Direktsuche von Top-Level-Positionen, dem Executive Search, mehr Raum geben. Außerdem wird es dann für alle Kandidaten noch einfacher, über neue Stellenangebote informiert zu sein und sich mit einem Klick und auch mit einem Smartphone auf eine Stellenausschreibung oder initiativ zu bewerben. Unser Ziel ist, dass sich Jeder an uns wendet, der sich in der Lebensmittelindustrie verändern möchte.

Dr. Tim Rau, Rau Consultants GmbH


Artikel aus der DMW 01/2015 als pdf