abgeschlossen

Unternehmen

Technologiekompetenz, ideenreiches Marketing und hohe Produktqualität sowie effizientes Kostenmanagement schreiben die Erfolgsgeschichte dieses europaweit tätigen konzernfreien deutschen Markenartikelunternehmens der Wurstwarenindustrie. Es besitzt eine herausragende Marktposition und zählt in vielen seiner Produktlinien zum Marktführer.
Zur Leitung einer der hochmodernen Tochtergesellschaften in Sachsen-Anhalt suchen wir eine organisations- und führungsstarke Persönlichkeit (m/w) als

Positionsbeschreibung

Hauptaufgabe wird die gesamtverantwortliche Führung des Standortes mit folgenden Schwerpunkten sein:

  • Permanente Sicherstellung und Ausbau eines leistungsstarken und marktorientierten Unternehmens mit dem Ziel des kontinuierlichen Wachstums
  • Sicherung und Optimierung der Produktionsprozesse hinsichtlich Qualität, Kosten und Effektivität
  • Planung und Durchführung von Investitions- und Rationalisierungsmaßnahmen
  • Ziel- und ergebnisorientierte, motivierende Führung der Mitarbeiter

Anforderungsprofil

  • Diplom-Ingenieur; Techniker, Meister mit betriebswirtschaftlichem Background
  • Mehrjährige erfolgreiche Berufserfahrung in der Betriebsleitung bzw. in der Stellvertreterfunktion  der Fleischwarenindustrie, Schwerpunkt Wurstwarenherstellung
  • Unternehmerisches Denken und Handeln mit  Gestaltungswillen, strukturierter Arbeitsweise und Verantwortungsbereitschaft
  • Überdurchschnittliches Organisationstalent sowie Motivations- und Durchsetzungsvermögen
  • Loyale Persönlichkeit mit hoher Einsatzbereitschaft und ausgeprägter Führungsfähigkeit

Kontakt

Wir bieten eine sehr anspruchsvolle Position mit Perspektiven.
Gerne steht Ihnen unsere Beraterin Brigitte Keller unter +49 8153 9060-14 für weitere Details zur Verfügung. Die Rau Consultants GmbH bürgt selbstverständlich für absolute Diskretion und objektive Information. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an bewerbung@rau-consultants.de unter Angabe der Referenznummer 01-1929.