Unternehmen

Unser Kunde ist einer der großen und stark wachsenden Unternehmensgruppen der europäischen Lebensmittelindustrie. Erfolg und Wachstum begründen sich auf Investition in modernste Technologien, Kapazitäten und Innovationen. Einige der Werke sind Benchmarks im internationalen Vergleich. Im Rahmen des Wachstums, der Diversifikation und steigender Anforderungen spielt die Qualitätssicherung eine immer größere Rolle. Diese Funktion soll zentral gestärkt werden.

Standort:

Attraktive Großstadt im Osten Deutschlands

Positionsbeschreibung

Führen, Motivieren und Weiterentwickeln eines standortübergreifenden TeamsInterner und externer Ansprechpartner für alle qualitätssicherungsrelevanten Fragen (Reklamationen, Lebensmittelrecht, Spezifikationen, Analysen) Etablieren, Weiterentwickeln und Auditierung des internen QS-Systems vom Rohstoff bis zum Fertigprodukt Management des Sensorik-Panels

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium der Lebensmittel-, Getränketechnologie, Lebensmittelchemie oder ähnliche Ausbildung
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Qualitätssicherung, dem Lebensmittelrecht sowie Führungserfahrung
  • Ausgeprägte Organisationsstärke, analytisches Denkvermögen, hohe Eigenmotivation sowie Kommunikationsfähigkeit

Angebot

Diese Position bietet Ihnen die Möglichkeit, in einem stetig wachsenden Unternehmen einen Teil zum Erfolg beizutragen und die Qualitätssicherung nachhaltig zu prägen.

Kontakt

Gerne steht Ihnen unsere Beraterin Theresa Grüner unter +49 89 1895520-18 für weitere Fragen zur Verfügung.

Die Rau Consultants bürgen für objektive Information und geben Ihre Daten erst nach ausdrücklicher Freigabe weiter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenz 3031.

Merken Weiterempfehlen Drucken

Schnell-Bewerbung

Sind Sie schon bei uns registriert? Dann bewerben Sie sich einfach über Ihre E-Mail-Adresse:

Gerne können Sie sich auch über Ihr XING- oder LinkedIn-Profil bewerben: