Unternehmen

Als zentraler Bestandteil der ATP Group ist die foodfab GmbH Ihr kompetenter Ansprechpartner für die prozessoptimierte Konzeption von Produktions- und Distributionsprozessen in der Lebensmittelindustrie. Die foodfab fokussiert sich dabei primär auf die Beratung von Kunden aus dem Meat-/ Feinkost-, Dairy- sowie Backwarenumfeld bei der nachhaltigen Planung und Realisierung komplexer verfahrenstechnischer Projekte. Langjährige Erfahrung und fachspezifisches Know-how gewährleisten künftiges Wachstum sowie den Ausbau der aktuellen Marktführerschaft in der Konsum- und Lebensmittelbranche.

Standort:

Innsbruck/AT, ggf. Home-Office

Positionsbeschreibung

  • In direkter Berichtlinie zum Geschäftsführenden Gesellschafter der Foodfab GmbH liegt die primäre Zielsetzung dieser Funktion in der Begleitung, Konzeption und Realisierung verfahrenstechnischer Prozess-/ Betriebsplanungen für komplexe Investitionsprojekte bei Kunden der fleischverarbeitenden Industrie.
  • Idealerweise verantworten Sie den gesamten Prozess und beraten somit Ihre Kunden aus einer Hand. Dies beginnt mit der Angebotsphase, ersten Layouts bzw. einer Masterplanung und endet mit der Inbetriebnahme sowie finalen Abnahme der fertigen Linie, inklusive aller baulichen Fragestellungen.
  • In enger Zusammenarbeit mit dem Geschäftsführenden Gesellschafter sowie Bereichsleiter bearbeiten Sie Projekte auf Basis (inter-)nationaler Kundenanfragen, sind direkter Ansprechpartner des Kunden in Ihrem Verantwortungsbereich und steuern die Kooperation mit und Koordination interner/externer Prozesspartner.

Anforderungsprofil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Verfahrenstechnik, Lebensmitteltechnologie oder eine vergleichbare Qualifikation mit fleischtechnologischer Ausrichtung.
  • Sie besitzen erste Erfahrung im Projektmanagement des Anlagenbaus mit dem Fokus auf fleischverarbeitende Prozesse oder direkt aus der Verfahrenstechnik der Fleisch-/Wurstwaren-, Convenience-, Feinkostindustrie.
  • Sie haben Interesse an verfahrenstechnologischer Beratung von Kunden der fleischverarbeitenden Industrie.
  • Sie sind eine ambitionierte, technikaffine Persönlichkeit mit seriösem Auftreten, unternehmerischem Denken, lösungsorientiertem Handeln und überzeugen als Teamplayer mit guter Rhetorik sowie starker Argumentation.
  • Flexibilität, internationale Reisebereitschaft, gute IT-Kenntnisse und fließendes Englisch in Wort und Schrift.

Angebot

Diese Funktion bietet Ihnen die Möglichkeit, sich in einem wachstumsorientierten Umfeld mit flachen Hierarchien zu beweisen und persönlich weiterzuentwickeln. Ihr verfahrenstechnisches Know-how hinsichtlich fleischspezifischer Prozesse und Technologien können Sie bei der Beratung Ihrer Kunden aktiv einbringen bzw. vertiefen.

Kontakt

Gerne steht Ihnen unser Berater Daniel Trautmann unter +49 89 1895520-13 für weitere Fragen zur Verfügung. Die Rau Consultants bürgen für objektive Information und geben Ihre Daten erst nach ausdrücklicher Freigabe weiter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenz 3132.

Weiterempfehlen Drucken