Unternehmen

Als international erfolgreiches, weltweit operierendes Familienunternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus plant und fertigt ALPMA / LTH Dresden Anlagen zur kompletten Ausrüstung von Käsereien. 700 Mitarbeiter an zwei Produktionsstandorten arbeiten engagiert an modernsten Technologien sowie innovativen und kundenorientierten Systemlösungen.

Standort:

Dresden

Positionsbeschreibung

Als erster Ansprechpartner für den Kunden bearbeiten Sie Engineering-Projekte im Bereich Prozesstechnik von Molkereien im In- und Ausland von der Angebotsphase bis zur Abnahme. Dies beinhaltet u. a. folgende Aufgaben:

  • Technische Klärung, Konzeption und Auslegung der Komponenten kompletter Milch-/Molkeprozesslinien
  • Erstellung von Angeboten und Verträgen, inklusive Layout-Zeichnungen und Fließschemen
  • Leitung der Auftragsbearbeitung und eigenverantwortliche Projektabwicklung sowie -controlling
  • Projektbezogene Kundenbetreuung und technische Vertriebsunterstützung

Anforderungsprofil

  • Studium der Verfahrens-, Lebensmittel- bzw. Molkereitechnik oder Weiterbildung zum Molkereimeister / Molkereitechniker sowie praxisrelevante Erfahrungen aus der Milchverarbeitung oder Molkereiindustrie
  • Berufserfahrung als Projektingenieur im Maschinen- und Anlagenbau oder aus der Milchindustrie
  • Sie sind kontaktfreudig, team- und lernfähig sowie belastbar und verfügen über gute Englischkenntnisse, Flexibilität, Reisebereitschaft sowie eine pragmatische Denk- und Arbeitsweise

Angebot

Die ALPMA / LTH Dresden bieten Ihnen ein spannendes internationales Umfeld und vielfältige Herausforderungen.

Kontakt

Gern steht Ihnen unser Berater Matthias Hennig unter +49 89 1895520-19 für weitere Fragen zur Verfügung. Die Rau Consultants bürgen für objektive Information und geben Ihre Daten erst nach ausdrücklicher Freigabe weiter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenz 2397.

Merken Weiterempfehlen Drucken

Schnell-Bewerbung

Sind Sie schon bei uns registriert? Dann bewerben Sie sich einfach über Ihre E-Mail-Adresse:

Gerne können Sie sich auch über Ihr XING- oder LinkedIn-Profil bewerben: