abgeschlossen

Unternehmen

Wir sind ein weltweit erfolgreiches und stark expansives Unternehmen für den Sondermaschinenbau von Abfüllanlagen. Unsere Stärke liegt in der großen Innovationskraft unserer technischen Lösungen für unsere namhaften Kunden der Food- und Dairyindustrie und im Hochleistungsbereich.

Aufgrund unserer starken internationalen Expansion im Bereich Anlagenbau suchen wir für unseren Standort im Rhein-Main-Gebiet einen engagierten (m/w)

 

Positionsbeschreibung

Die Abteilung Aseptik ist Kompe-tenzträger des Unternehmens in der aseptischen Abfülltechnik. Sie be-setzt ebenfalls die Schnittstelle zur Prozesstechnik in milchverarbeiten-den Unternehmen. Hauptaufgaben sind im Einzelnen:
•    Mitarbeit an Projekten in der aseptischen Abfülltechnik
•    Entwicklung von neuen Verfah-ren für die aseptische Abfüllung
•    Integration der Abfüllung in das Gesamtkonzept von Sonderma-schinen
•    Schnittstellenfunktion zu Prozess- und Fertigungstechnik
•    Ansprechpartner für den Kunden

Anforderungsprofil

Sie passen hervorragend zu uns, wenn Sie ein Ingenieurstudium der Molkerei-, Lebensmittel- oder Verfah-renstechnik absolviert haben. Der Schwerpunkt dieses Studiums sollte in der aseptischen Abfülltechnik lie-gen. Erste Erfahrungen aus der Mol-kereiindustrie und im Projektmana-gement sind von Vorteil.
Ihr Profil wird durch die Fähigkeit zu strukturiertem Denken, ausgeprägte Teamfähigkeit, Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit sowie Entwicklungspotenzial und -bereitschaft
abgerundet.
Englisch ist ein Muss, jede weitere Fremdsprache von Vorteil.

Kontakt

Die Position bietet ein hohes Maß an Entfaltungs- und Entwicklungsmöglichkei-ten und ist auf einen langfristigen Verbleib im Unternehmen zugeschnitten.
Bitte nehmen Sie Kontakt mit unseren Beratern Tim Rau oder Matthias Hennig auf. Die Personalberatung Rau bürgt selbstverständlich für absolute Diskretion. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.