Unternehmen

Als renommierte Unternehmensgruppe der deutschen Lebensmittelindustrie und Hersteller eines qualitativ hochwertigen Produktportfolios an tiefgekühlten Convenience-Produkten erfreut sich unser norddeutscher Mandant am Markt größter Beliebtheit. Aufgrund seines Know-hows und vielfältiger Herstellungsmöglichkeiten gilt unser Mandant als kompetenter Partner innerhalb der Branche. In diesem wachstumsorientierten Umfeld suchen wir für den weiteren Ausbau des nationalen wie internationalen B2B-Geschäfts eine menschlich wie fachlich überzeugende Vertriebspersönlichkeit für Kunden aus dem Foodservice und der Industrie.

Standort:

Norddeutschland oder Home Office

Positionsbeschreibung

  • Diese verantwortungsvolle Stabsfunktion berichtet direkt an den Geschäftsführer Verkauf
  • Volle Umsatz- und Ergebnisverantwortung für den Industrievertrieb innerhalb Europas (Schwerpunkt: Deutschland und Österreich)
  • Verantwortung für die Entwicklung und Umsetzung einer konzeptionellen Strategie zur Weiterentwicklung des Industriegeschäfts
  • Akquise, Auf-/Ausbau und Pflege von Kunden sowie Kontakten im B2B-Umfeld
  • Technologische Unterstützung, Entwicklung kundenindividueller Lösungen und Produktanpassungen sowie begleitendes Projektmanagement bis zur Implementierung
  • Enge Zusammenarbeit bei der (Neu-)Entwicklung bzw. Optimierung von Produkten und der Umsetzung neuer Konzepte
  • Erschließung neuer Marktsegmente, Marktbeobachtung und kreative Ideengebung für die Einführung neuer Produkt-Konzepte sowie deren Umsetzung in beiden Werken
  • Preiskalkulationen und -verhandlungen sowie Teilnahme an Messen, Konferenzen und anderen branchenrelevanten Netzwerk-Events

Anforderungsprofil

  • Lebensmitteltechnologische Qualifikation, vorzugsweise mit akademischem Abschluss
  • Mehrjährige Erfahrung im B2B-Vertrieb an Kunden in der Lebensmittelindustrie mit Schwerpunkt Tiefkühlkost oder Convenience-Produkte (Fleisch /Vegetarisch), gern auch international
  • Ambitionierte, verantwortungsvolle Persönlichkeit mit selbständigem Denken und Handeln, hoher Eigeninitiative, Führungskompetenz, Verhandlungsstärke sowie Ergebnis-/Abschlussorientierung
  • Hands-On Mentalität mit organisierter, zielorientierter Arbeitsweise sowie relevanten Branchenkontakten und kommunikationsstarker Teamplayer mit Verantwortungsgefühl und Sorgfalt
  • Reisebereitschaft innerhalb Europas

Angebot

Diese Funktion bietet die Chance, sich persönlich durch eine Führungsaufgabe im Industrievertrieb zu entwickeln. Sie erwartet zudem ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Flexibilität sowie eine offene Kultur und kurze Entscheidungswege. Unser Mandant bietet Ihnen ferner Handlungs-/Entscheidungsfreiräume, weiß Ihre Stärken zu nutzen und angemessen zu honorieren. Neben einem attraktiven Gehaltspaket steht zudem ein Firmenfahrzeug zur privaten Nutzung zur Verfügung.

Kontakt

Gerne steht Ihnen unser Berater Daniel Trautmann unter +49 89 1895520-13 für weitere Details zur Verfügung. Die Rau Consultants bürgen für absolute Diskretion und objektive Information. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an bewerbung@rau-consultants.de unter Angabe der Referenznummer 3117.

Merken Weiterempfehlen Drucken

Schnell-Bewerbung

Sind Sie schon bei uns registriert? Dann bewerben Sie sich einfach über Ihre E-Mail-Adresse:

Gerne können Sie sich auch über Ihr XING- oder LinkedIn-Profil bewerben: