Unternehmen

Die Schwartauer Werke sind ein wertorientiertes Familienunternehmen, einer der führenden Lebensmittelhersteller in Deutschland und einer der Top-Lieferanten des Lebensmitteleinzelhandels. Eingebunden in die international tätige Hero-Gruppe produzieren und vertreiben ca. 850 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter insbesondere Konfitüren und Müsli-Riegel in Deutschland - wo man mit weitem Abstand Marktführer ist - und für zahlreiche Auslandsmärkte.

Standort:

Bad Schwartau/Schleswig-Holstein

Positionsbeschreibung

  • Leiten des chemisch-physikalischen Hauptlabors sowie der produktionsbegleitenden Labore
  • Koordinieren und Beurteilen von Untersuchungen nach Spezifikationsvorgabe und Lebensmittelrecht
  • Übernahme der Verantwortung für Sperrungen, Freigaben und Reklamationen
  • Mitarbeiten an Verbesserungsprojekten und Weiterentwickeln der Analysemethoden
  • Motivieren, Führen und Weiterentwickeln des Teams

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium der Lebensmittelchemie oder -technologie oder eine vergleichbare Ausbildung mit Berufs- und Führungserfahrung im Labor
  • Fundierte Erfahrung in der Analytik von Lebensmitteln sowie gute Kenntnisse des Lebensmittelrechts
  • Empathische Führungspersönlichkeit mit Liebe zum Detail und zur Genauigkeit sowie dem Willen Dinge gemeinsam mit allen Schnittstellen voranzutreiben

Angebot

Diese Position bietet Ihnen die Möglichkeit gemeinsam mit einem gut ausgebildeten Team neue Wege zu gehen um die Analytik und die Organisation maßgeblich zu verbessern.

Kontakt

Gerne steht Ihnen unsere Beraterin Theresa Grüner unter +49 89 1895520-18 für weitere Fragen zur Verfügung. Die Rau Consultants bürgen für objektive Information und geben Ihre Daten erst nach ausdrücklicher Freigabe weiter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenz  3060.

Merken Weiterempfehlen Drucken

Schnell-Bewerbung

Sind Sie schon bei uns registriert? Dann bewerben Sie sich einfach über Ihre E-Mail-Adresse:

Gerne können Sie sich auch über Ihr XING- oder LinkedIn-Profil bewerben: