Unternehmen

Unser Klient zählt zu den erfolgreichen Adressen der Feinkost und Convenienceindustrie und seit Jahrzehnten zu den Marktführern seiner Kategorie. Dank der Mischung aus traditionellen und neuen innovativen Produkten aus eigener Entwicklung, dem hohen Qualitätsanspruch sowie dem besonderen Engagement der Mitarbeiter/innen ist er langjähriger, bedeutender Partner des LEHs im deutschsprachigen Raum, aber auch von Spezialitätenhändlern weltweit. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir für den Zentraleinkauf an einem Standort in Süddeutschland baldmöglichst eine überzeugende Persönlichkeit.

Standort:

Süddeutschland

Positionsbeschreibung

In dieser Position sind Sie für den gesamten strategischen und operativen Einkauf (Rohstoffe / Verpackung) verantwortlich. Hierfür erarbeiten Sie gemeinsam mit der Geschäftsleitung Beschaffungsstrategien, verhandeln mit Lieferanten auf europäischer Ebene und erarbeiten strategische Konzepte zur Entwicklung der Funktion. In dieser Verantwortung werden Sie von einem Team von zwei  Mitarbeitern unterstützt. Reisen zu Lieferanten und auf Fachmessen ergänzen Ihr interessantes und anspruchsvolles Aufgabenspektrum.

Anforderungsprofil

Um den vielschichtigen Anforderungen dieser Position gerecht zu werden, haben Sie nach Abschluss Ihres Studiums bereits einschlägige Führungserfahrung als Einkäufer in verantwortlicher Rolle in der Lebensmittelindustrie gesammelt. Sie sind es gewohnt, ziel- und ergebnisorientiert zu arbeiten. Eigeninitiative und Kreativität gehören ebenso zu Ihren Stärken wie Ihre analytisch-konzeptionelle Denk- und Arbeitsweise. Verhandlungssicheres Englisch setzen wir aufgrund der internationalen Verhandlungen voraus.

Kontakt

Gerne steht Ihnen unser Berater Patric Heberlein unter +49 89 1895520-16 für weitere Details zur Verfügung. Die Rau Consultants GmbH bürgt selbstverständlich für absolute Diskretion und objektive Information. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an bewerbung@rau-consultants.de unter Angabe der Referenznummer 01-2066.