Unternehmen

 

 

Unser Auftraggeber ist die deutsche Vertriebstochter eines global führenden Lebensmittelkonzerns. In Deutschland werden mit über 50 MitarbeiterInnen Spezialitäten als Marke oder Handelsmarke an den Lebensmitteleinzelhandel und Discount vertrieben. Der Umsatz liegt hier allein für die Handelsmarke im dreistelligen Millionenbereich. Es findet ein enger Austausch mit Funktionen im Headquarter und mit den europäischen Werken statt. Zur Verstärkung des kleinen, schlagkräftigen und dynamischen Private Label Teams suchen wir eine ambitionierte Vertriebspersönlichkeit (m/w) als

Positionsbeschreibung

Sie betreuen selbständig, am Anfang ggf. zusammen mit der Vertriebsleitung, deutsche Private Label Kunden, teils für die europäische Region. Im Rahmen der Unternehmensstrategie entwickeln Sie individuelle Kundenstrategien und bauen die Geschäftsbeziehungen ergebnisorientiert aus. Sie sind der professionelle Beziehungsmanager und verhandeln als Partner auf Augenhöhe Neulistungen und Kontrakte. Sie stimmen sich eng ab mit bzw. werden unterstützt durch Marketing, Category Management vor Ort sowie europäische Werke und Zentralfunktionen im Headquarter.

 

Anforderungsprofil

Nach Ihrem abgeschlossenen Studium, ggf. mit kommerziellem Schwerpunkt oder adäquater Fachausbildung, haben Sie bereits Erfahrung im Management von nationalen oder internationalen Key Accounts im Lebensmitteleinzelhandel und/oder Discount, vorzugsweise im Food-Segment, idealerweise in der Frische, gerne bei Private Label gesammelt. Erfahrungen im internationalen Kontext sind von Vorteil. Sie sind team- und begeisterungsfähig, haben positives Auftreten, gesundes Selbstbewusstsein und starke Ziel- und Umsetzungsorientierung mit Durchhaltevermögen. 

Kontakt

 

Gerne steht Ihnen unser Berater Dr. Tim Rau unter +49 8153 9060-12 für weitere Details zur Verfügung. Die Rau Consultants GmbH bürgt selbstverständlich für absolute Diskretion und objektive Information. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an bewerbung@rau-consultants.de unter Angabe der Referenznummer 01-1846.