Unternehmen

Unser Mandant ist ein bekanntes Unternehmen der Getränkeindustrie mit Konzernzugehörigkeit und produziert ein breites Sortiment hochwertiger Artikel. Durch hohe Produktqualität und Investitionen in modernste Fertigungskapazitäten aber natürlich auch dem hohen Selbstanspruch sowie dem besonderen Engagement aller Mitarbeiter/innen, erzielt er hohe Zuwachsraten und gehört zu den führenden Adressen der Branche. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir baldmöglichst für einen attraktiven Standort eine überzeugende und fachlich versierte Persönlichkeit.

Standort:

Rhein-Main-Gebiet

Positionsbeschreibung

  • Führung des gesamten Betriebes inkl. Steuerung und Management des Mehrschichtbetriebes zur Sicherstellung von Mengen-, Kosten-, Qualitäts- und Terminzielen
  • Führungsspanne für mehr als 100 Mitarbeiter
  • Vertreten des Unternehmens intern und extern, insbesondere auch gegenüber der Konzernmutter
  • Ständige Weiterentwicklung von Verfahrenstechnik und Organisation im Produktionsbereich
  • Planerische Mitwirkung und Umsetzung von Investitionsvorhaben am Standort
  • Vorsitzender des HACCP Teams
  • Steuerung bereichsübergreifender Projekte

Anforderungsprofil

Wir freuen uns Sie kennen zu lernen, wenn Sie insbesondere folgendem Anforderungsprofil entsprechen:

  • Studium der Lebensmitteltechnologie / Getränketechnologie oder Ausbildung im Lebensmittelbereich (Fruchtsafttechnik, Lebensmitteltechnik, Brauer und Mälzer, Winzer etc. mit entsprechender Weiterbildung)
  • Mehrjährige Führungserfahrung in der Getränkeindustrie
  • Know-how im Ver- und Abpacken von Lebensmitteln, idealerweise in der Abfüllung von Getränken (Glas, Karton, PET)
  • Durchsetzungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft, analytisches und prozessorientiertes Denken, Entscheidungsstärke

Angebot

Diese Aufgabe bietet Ihnen eine exzellente Möglichkeit, umfangreiche Verantwortung zu übernehmen und sich in einem innovativen, teamorientierten Umfeld mit sehr guten Perspektiven weiterzuentwickeln.

Kontakt

Gerne steht Ihnen unser Berater Patric Heberlein unter +49 89 1895520-16 für weitere Details zur Verfügung. Die Rau Consultants bürgen für absolute Diskretion und objektive Information. Ihre Daten werden erst nach ausdrücklicher Freigabe durch Sie weitergegeben. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an bewerbung@rau-consultants.de unter Angabe der Referenznummer 2450.