Mitarbeiter-Gespräche

Die Kommunikation beansprucht einen großen Teil der Zeit von Führungskräften. Einen besonderen Stellenwert haben dabei Gespräche mit dem Mitarbeiter, da sie eine andere Intensität und Auswirkung haben als Besprechungen im größeren Kreis. Im Zweierkontakt geht es nicht nur um die Übermittlung von Anweisungen und Informationen, sondern sehr oft um die Klärung von Differenzen und Konflikten, um die Beurteilung oder die Vermittlung von Lob und Kritik. Solche Gespräche erfordern vom Vorgesetzten neben viel Fingerspitzengefühl und Erfahrung auch das Wissen um psychologische Zusammenhänge.

Inhalte

  • Gesprächstechniken
  • Gesprächsrelevante Einflüsse
  • Gesprächseinstieg, Gesprächsabschluss, Gesprächsklippen
  • Formen von Mitarbeitergesprächen (Beurteilungs-, Kritik-, Fördergespräch etc.)

Ihr Nutzen

 Sie erhalten Know-how über verschiedene Formen von Mitarbeitergesprächen

  • Sie lernen Ihren eigenen Gesprächsstil zu analysieren
  • Sie üben die Anwendung der verschiedenen Methoden

Methoden

Kurzreferate, Diskussion, Kleingruppenübungen, Rollenspiele, Training von Gesprächsverhalten mit Video-Aufzeichnung, Analyse des Gesprächsstils durch Beobachtungsprotokolle anderer Teilnehmer und die Bearbeitung von Test- und Übungsunterlagen

Teilnehmerkreis

Führungskräfte aller Ebenen



Rau Consultants GmbH . Am Anger 4 . 82237 Wörthsee . Internet: www.rau-consultants.de
Telefon: (0 81 53) 90 60-0 . Telefax: (0 81 53) 90 60-10 . Email: info(at)rau-consultants.de